Guidelines als Resultat

Die bisherigen Forschungsergebnisse und Schlussfolgerungen aus Motivuntersuchung und Usability und Accessibility Tests waren Ausgangspunkt für die folgenden Guidelines.

Diese sind kein endgültiges Ergebnis, sondern zeitgebunden und momentaner Stand unserer Forschungsbemühungen.

Die Guidelines sind nach 16 Kapiteln gereiht, die sowohl übergreifende Fragen als auch einzelne Shopfunktionalitäten betreffen:

  1. Emotionale Wirkung
  2. Informationsarchitektur
  3. Vertrauen / Sicherheit
  4. Werbung / Promotions / Sonderangebote
  5. Internationalisierung / Lokalisierung
  6. Drittanbieter
  7. Der Weg zum Produkt via Suche / Suchergebnisseiten
  8. Der Weg zum Produkt via Kategorienavigation / Kategorieseiten
  9. Der Weg zum Produkt – Sortierung, Filter, Paging, Produktvergleich
  10. Produktdetailseiten
  11. Beratungsfeatures / Merkservice
  12. Erlebnisshopping / Social Shopping
  13. Registrieren / Anmelden
  14. Warenkorb
  15. Checkout / Bestellablauf
  16. Lieferung / Reklamation

Die einzelnen Guidelines innerhalb dieser Kapitel sind strukturiert nach Hintergrund der Usability und Accessibility Empfehlungen, empfohlenen Maßnahmen, besonderem Nutzen für spezielle Zielgruppen und Beispielen aus unseren User-Tests, die gute Praxis oder Probleme demonstrieren.