10.1.2 Strukturieren Sie die Produktbeschreibung

Hintergrund

Produktbeschreibungen sollen schnell erfassbar, d.h. scanbar sein. Dazu sind gute optische Strukturierung und Beschränkung auf wesentliche Information nötig. So ist es z.B. sinnvoll über die Kurzinformation hinausgehende zusätzliche Detailinformation erst nach User-Interaktion zur Verfügung zu stellen (via JavsScript eingeblendet oder auf neuen Seiten).

Auch blinde und sehbehinderte UserInnen oder UserInnen mit kognitiven oder sprachlichen Einschränkungen sollen Information zum Produkt schnell erfassen können und nicht mit zu viel Information belastet werden.

Gute semantische Strukturierung ist wichtig, damit auch blinde NutzerInnen Inhalte scannen können. So ist z.B. ist die Anzahl von Listenpunkten mit einem Screenreader auslesbar, wenn die Information korrekt als Liste strukturiert wird. Überschriften können gezielt angesteuert werden. In Datentabellen kann bei korrektem Tabellenmarkup die Beschriftung der Tabelleninhalte vermittelt werden. Tabellen können reihen- oder spaltenweise gelesen werden.

Maßnahmen

  • Strukturieren Sie die Beschreibung der wesentlichen Produkteigenschaften mit Überschriften, in Listenform oder mit kurzen Absätzen.
  • Bieten Sie eine Kurzinformation und zusätzliche weitere Detailinformationen nur bei Bedarf: deutlich abgesetzt, auf einer Extraseite oder durch JavaScript erst nach Anklicken sichtbar gemacht.
  • Achten Sie beim Einblenden von versteckter Information auf Tastaturbedienbarkeit, vermeiden Sie Einblendungen bei mouse-over.
  • Bieten Sie umfangreiche Information auch als PDF zum Download.
  • Gestalten Sie auch PDFs barrierefrei (getaggt, d.h. mit Strukturinformationen ähnlich wie in Word oder HTML)
  • Gestalten Sie die Produktinformation gut ausdruckbar, d.h. ohne die hier unnötige Navigation. Beachten Sie, dass aufgrund der jeweiligen Druckeinstellungen im Browser Hintergrundbilder und Hintergrundfarbe nicht mitgedruckt werden. Beachten Sie auch die eingeschränkte Breite beim Ausdrucken.

Wer profitiert davon

  • Alle NutzerInnen
  • Blinde NutzerInnen, für die gute semantische Strukturierung essentiell ist

Beispiel

Amazon Produktbeschreibung

amazon.de: Die Produktansicht enthält sehr viel Information. Kaufempfehlungen werden hier noch vor der Produktinformation und Produktbeschreibung gereiht, danach kommen Tags, Kundenrezensionen, weitere Suchhilfen... Die Produktdetailseiten sind allerdings zumindest optisch, gut strukturiert und übersichtlich. Die semantische Struktur (d.h. die Struktur im Quellcode) könnte optimiert werden.