10.2 Produktabbildungen

Große Produktabbildungen machen Online Einkaufen emotional ansprechender. Bilder haben – für sehende NutzerInnen – häufig mehr Aussagekraft als Produktbeschreibungen. Produktdetails sind nur in größerer Ansicht gut sichtbar. Sie müssen Ersatz dafür sein, dass man die Ware nicht anfassen kann. Menschen mit nachlassender Sehschärfe und Sehbehinderungen profitieren besonders von größeren Produktabbildungen.

Nicht alle BesucherInnen eines Webshops können sehen. Sie sind auf Alternativtexte angewiesen.
Schlecht sehenden, älteren, weniger interneterfahrenen BesucherInnen nützen Tooltipps, die bei mouse-over über dem Bild erscheinen.

Bilder sind ein Blickfang und damit bevorzugte Klickziele. Es liegt also nahe, sie zu verlinken. Das Linkziel ist jedoch nicht immer eindeutig. Führt der Link zu einer vergrößerten Produktansicht, zur Produktbeschreibung oder zur Suchfunktion (z.B. Search Inside bei amazon). Bietet die Verlinkung einen Mehrwert oder nicht? Wenn nicht, sollte sie entfernt werden, um NutzerInnen nicht zu unnötigen Interaktionen aufzufordern.

Einfache Fotos aus verschiedenen Blickwinkeln geben möglicherweise einen besseren Eindruck und sind leichter zu bedienen als 3D Ansichten, die sich bewegen oder gedreht werden müssen.