5 Internationalisierung – Lokalisierung

Online Shopping kennt (theoretisch) wie das Internet keine Grenzen. Damit kommen automatisch unterschiedliche nationale Gesetzgebungen ins Spiel. Neben der E-Commerce-Gesetzgebung, allgemeinem Konsumentenschutz, Vertragsrecht, Impressumspflicht gibt es in vielen Staaten nationale Richtlinien, was die Barrierefreiheit und Nicht-Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen betrifft.

Internationalisierung in der Informatik beziehungsweise in der Softwareentwicklung bedeutet, ein Programm so zu gestalten, dass es leicht (ohne den Quellcode ändern zu müssen) an andere Sprachen und Kulturen angepasst werden kann.

Kreditkarte mit Weltkarte und Bügelschloss